Dienstag , 22. Oktober 2019
Newsticker

Home / Aktuell / Digitale Transformation: Ist Ihre IT schnell genug?

Digitale Transformation: Ist Ihre IT schnell genug?

Heute gibt es fast kein Business mehr, das ohne IT auskommt. Wer die Digitalisierung meistern will, braucht die passende IT-Infrastruktur. Warum die Cloud dabei unverzichtbar ist, erklärt Philip Reisberger, Chief Strategy Officer von Nexinto.

So gut wie jedes Business ist heute von der IT abhängig – sei es der Barcodescanner im Supermarkt, die Kundendatenbank mit allen wichtigen Kontakten oder diverse Apps und Programme, die von der immer stärker wachsenden Sharing Economy genutzt werden. Das digitalisierte Alltags- und Berufsleben setzt Unternehmen immer stärker in Zugzwang, die Digitalisierung ihrer Prozesse voranzutreiben. Nicht nur, um im internationalen Wettbewerb mithalten zu können, sondern auch, weil Kunden und Partner immer öfter digitalisierte Formen der Zusammenarbeit einfordern. Die Digitalisierung der Kundenbeziehung ist einer der wichtigsten Punkte auf der Unternehmensagenda. Doch ist die IT-Infrastruktur diesem Transformationsprozess überhaupt gewachsen? Um mit der schnelleren Taktung einer digitalisierten Wirtschaft mithalten zu können, braucht es agile, dynamische Prozesse. Das Mittel der Wahl: die Cloud. Die von uns und dem Analystenhaus Crisp Research durchgeführte Studie „Disruption im Datacenter“ hat gezeigt, dass 52 Prozent der befragten IT-Entscheider eine flexiblere IT, basierend auf Cloud-Plattformen, forcieren. Die Cloud wird zur unverzichtbaren Schlüsseltechnologie für den digitalen Wandel. Daher findet derzeit eine Verschiebung des IT-Betriebs aus dem eigenen Rechenzentrum (RZ) hin zur Cloud statt. Unternehmen setzen verstärkt auf Managed Cloud Service Provider, da nur knapp über ein Drittel der Unternehmen in der Lage ist, einen 24/7-Betrieb des eigenen RZ gewährleisten zu können. Diese Service Provider übernehmen den Aufbau der Cloud vollständig, sorgen für deren Sicherheit und den reibungslosen Betrieb. Sie punkten aber nicht nur mit entsprechenden Service-Zeiten, sondern auch mit einem größeren Know-how – insbesondere was das Management von Hybrid- und Multi-Cloud-Szenarien betrifft, die immer wichtiger werden.

Quelle: Nexinto GmbH/riske & jorns

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen