Donnerstag , 18. August 2022
Newsticker

Fördermittel und finanzielle Zuschüsse für Regionen

Um strukturschwache Regionen finanziell zu unterstützen, hat die EU auf höchster Ebene beschlossen, diese Regionen auf Projektebene zu unterstützen. Viele Bürger wissen nicht, dass ein großer Anteil des EU-Budgets wieder zurück an die Regionen bzw. Kommunen fließen, um regionale Förderprojekte umzusetzen. Der große Anteil der Förderungen wird dafür für die Regional- und Stadtentwicklung verwendet und können direkt bei Institutionen in der Region beantragt werden. Blickt man im Detail auf die Fördersummen, dann wird der eine oder andere Leser bzw. Leserin vermutlich überrascht sein. Ein Großteil der Bewilligungen von Förderanträgen betrifft Kleinbeihilfen. Die Förderungsvergaben sind aber nicht vereinheitlich gesehen. Das bedeutet, dass die Förderungen nach Art des Gewerbes sehr unterschiedlich von Region zu Region sind. Je nach der strukturellen Aufstellung einer Region, kann es in einem Bundesland zu einer Förderung etwa der Metallindustrie kommen, in einem anderen Bundesland zur Förderung der Produktion von chemischen Erzeugnissen.

Förderungen in Thüringen

2022-07-18-Regionen
Foto von Pixabay: https://www.pexels.com/de-de/foto/weisses-herrenhemd-356040/

Vor der Bewilligung eines Förderansuchens sieht man sich folglich auch genau an, wofür die Ansuchen gestellt werden und welche Voraussetzungen vor Ort vorliegen. Eines der wichtigsten Förderinstrumente zur regionalen Förderungsentwicklung ist das sogenannte Förderprogramm zur Versbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur. Diese sogenannte GRW Förderung dient dazu, gewerbliche Unternehmen finanziell zu unterstützen. Ein Bundesland, welches besonders als Profiteur dieses Fördertopfes gilt, ist Thüringen. Die GRW Förderung in Thüringen hat es sich zur Gemeinschaftsaufgabe gemacht, die Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur voranzutreiben. Man fördert in Form eines Zuschusses Innovationsvorhaben in verschiedenen Branchen. Stark vertreten ist in diesem Förderungsinstrument das Tourismusgewerbe. Sollten Sie als Unternehmer also ein Investitionsvorhaben vorantreiben wollen und dabei auch neue Arbeitsplätze schaffen, dann lohnt sich ein Förderansuchen.

Förderungsfähige Innovationsvorhaben

Wenn Sie die Voraussetzungen erfüllen, dann liegen die Chancen für eine Bewilligung Ihres Förderansuchens sehr hoch. Als maßgebendes Kriterium für die Bewilligung einer Förderung aus den Mitteln der Gemeinschaftsaufgabe (GRW) „Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur“ gilt ein Vorhaben, welches die Region stärkt. Gefördert werden Innovationsvorhaben, die Dauerarbeitsplätze schaffen können. Beispiele für bewilligte Fördervorhaben gibt es viele. Das kann beispielsweise die Errichtung einer neuen Betriebsstätte oder der Ausbau von Produktionskapazitäten sein. Ebenso werden Innovationsvorhaben gefördert, die den Ausbau neuer Kapazitäten fördern. Die Prüfungen der Forschungsvorhaben werden aber zum Teil direkt von EU-Behörden übernommen und unterliegen deren Kompetenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich willige ein, dass meine Angaben aus diesem Kontaktformular gemäß Ihrer Datenschutzerklärung erfasst und verarbeitet werden. Bitte beachten: Die erteilte Einwilligung kann jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] (Datenschutzbeauftragter) widerrufen werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

[borlabs-cookie id="matomo" type="cookie"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="facebook" type="cookie"] [/borlabs-cookie] JavaScript 1 2 3 4