Freitag , 23. August 2019
Newsticker

Home / Aktuell / Messe & Kongress / Messe-Stand Ausstattung

Messe-Stand Ausstattung

Ein Messe-Stand ist durchaus als die Visitenkarte eines Unternehmens zu verstehen. Wer sich bei einer Messe, einer Produktpräsentation oder bei ähnlich erfolgsorientierten Events adäquat präsentiert, der zieht die interessierten Besucher buchstäblich an, wie das Licht die Motten. Eben dies ist auch das Ziel einer modernen Messe-Ausstattung. Sie sollte möglichst schon auf den ersten Blick das Interesse der vorbeigehenden Passanten wecken. Wenn es darüber hinaus gelingt, den Fokus der Vorbeigehenden auf ein spezielles Produkt, eine Dienstleistung oder ein besonderes Serviceangebot zu ziehen, ist das bereits ein erster, grundlegender Erfolg. Damit dieses Ziel allerdings auch erreicht werden kann, ist ein innovativ konzeptionierter Messe-Stand das Nonplusultra.

Foto: Pixabay.com

Nicht nur der Messe-Stand selbst ist in den Fokus zu rücken, sondern sinnvollerweise sollte schon im Vorfeld auf den Stand aufmerksam gemacht werden. Mit Plakaten und Hinweisschildern sowie mit Hilfe von Monitoren, die an stark frequentieren Bereichen aufgestellt werden, lässt sich bereits eine Menge erreichen. Wichtig ist, dass die Corporate Identity des jeweils ausstellenden Unternehmens adäquat in Szene gesetzt wird. Diese charakterisieren die Philosophie des Unternehmens und sollen darüber hinaus eine erste Vertrauensbasis zum Besucher aufbauen.

Kosteneffizient planen – und die Blicke auf sich ziehen

Es kommt nicht immer auf die Größe an, wenn es um die Planung und Konzeptionierung eines Messestandes geht. Sicherlich wird es Unternehmen, die mit einem großflächigen Messestand aufwarten, eher gelingen, beachtliche Besucherzahlen zu generieren. Aber wie die Erfahrung immer wieder zeigt, ist es auch aus der Sicht “kleinerer” Aussteller ohne weiteres möglich, die Aufmerksamkeit zahlreicher Interessenten auf sich zu ziehen. Eine vielversprechende Unterstützung bieten in dem Zusammenhang Fahnen, Roll-Ups oder Aufsteller, welche natürlich möglichst hochwertig gestaltet sein sollten.

Der Fokus liegt stets auf der Qualität

Natürlich ist es aus Unternehmersicht immer erforderlich, kostenorientiert zu planen. Wenn im Zuge dessen allerdings die Qualität der Messe-Stand-Ausstattung leidet, dann zahlt man am Ende sogar zusätzlich drauf. Fakt ist, dass es in erster Linie auf eine kreative Beschaffenheit des Equipments sowie auf die hochwertige Materialverarbeitung ankommt. Von einer ebenso grundlegenden Bedeutung ist es allerdings, dass die gesamte Ausstattung durch Flexibilität und Sicherheit überzeugt. Schließlich muss alles möglichst zeitsparend auf- und auch wieder abgebaut werden können. Nichtsdestotrotz muss die Ausrüstung durch ihre Wertigkeit ins Auge fallen. Der anspruchsvolle Besucher nimmt es sehr wohl wahr, wenn bei der Zusammenstellung des Messe-Equipments zu sehr auf den Faktor “Kosteneinsparungen” geachtet wurde.

Einen positiven Eindruck hinterlassen – mit dem richtigen Messe-Equipment gelingt dies auf Anhieb

Gerne gehen Messeaussteller dazu über, ihr Unternehmen in Indoor-Zelten oder -Pavillons zu präsentieren. Bei Cewe-Print kann man diese, ganz einfach mit Firmen Logo, Slogan oder in Firmen Farben übers Internet bestellen und drucken lassen. Das Interieur ist dabei einladend und komfortabel gestaltet. Schließlich sollen die potenziellen Kunden, die den Weg zum Messestand gefunden haben, ausführlich beraten und über das Angebot informiert werden. Dabei bietet es sich an, im Außenbereich des Messestandes kleine Produktproben oder kleine Snacks bzw. Süßigkeiten anzubieten. Das zieht die Besucher erfahrungsgemäß ebenfalls buchstäblich magisch an. Sind die ersten Kontaktgespräche vielversprechend verlaufen, ist es unabdingbar, diese positive Attitude nachhaltig zu festigen. Mit schicken Visitenkarten hinterlässt jeder buchstäblich einen bleibenden Eindruck.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen