Dienstag , 27. September 2016
Home / Aktuell / Highlights / Data Room Services begleitet den Kauf der Mehrheitsanteile an der Skyline Plaza Frankfurt durch die Allianz mit einem virtuellen Datenraum

Data Room Services begleitet den Kauf der Mehrheitsanteile an der Skyline Plaza Frankfurt durch die Allianz mit einem virtuellen Datenraum



Frankfurt (ots) – Die Allianz baut ihr Portfolio im Bereich der Einzelhandelsimmobilien weiter aus. Das Unternehmen hat sich mit 80% am Einkaufs- und Freizeitzentrum Skyline Plaza in Frankfurt am Main. Das Skyline Plaza wird im Joint Venture durch die ECE Projektmanagement G.m.b.H. Co. KG und die CA Immo Deutschland GmbH entwickelt und realisiert. Das Investitionsvolumen beläuft sich auf rund 360 Mio. Euro.

Für den Einzelhandel sind im Skyline Plaza 38.000 Quadratmeter Verkaufsfläche mit 180 Geschäften und Gastronomiebetrieben vorgesehen. Zusätzlich soll es ein Fitness- und Wellness-Center geben. Neben dem Skyline Plaza wird von den Joint-Venture-Partnern zeitgleich ein Kongresszentrum realisiert, das auf 17.000 Quadratmetern rund 2.400 Gästen Platz bieten wird. Das zukünftige Herzstück des neuen Europaviertels wird im Herbst 2013 eröffnen.

Als Plattform zur Durchführung der Verkaufsabwicklung des Skyline Plaza wurde der hochsichere virtuelle Datenraum

( http://ots.de/aNo13 ) von DRS ausgewählt. Zudem wurde auch der gesamte Frage- und Antwortprozess über die QA Management Plattform von DRS ( http://ots.de/Oqm4o ) abgewickelt. Mit Hilfe der einzigartigen Technologie wird die übliche Flut von unstrukturierten E-Mails, Faxen, Telefonaten oder Excel-Sheets vermieden und der gesamte Kommunikationsfluss zentral in einer Datenbank gespeichert.

Über DRS

DRS (vertreten durch die Marken Data Room Services und DRSdigital) ist der Spezialist für Softwarelösungen und Serviceleistungen zur Begleitung von komplexen Assets entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Das Unternehmen ist vor allem für seinen virtuellen Datenraum bekannt. Das aktuell schnellste und sicherste Modell seiner Art bildet die optimale Grundlage für vertrauliche Due Diligence Prozesse. Seit der Gründung im Jahr 2001 hat DRS tausende von Transaktionen begleitet. www.dataroomservices.com

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/75858/2144386/data-room-services-begleitet-den-kauf-der-mehrheitsanteile-an-der-skyline-plaza-frankfurt-durch-die/api

Schreibe einen Kommentar

Für einen bestmöglichen Service verwenden wir Cookies. Durch Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. weitere Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen