Donnerstag , 4. Juni 2020
Newsticker

Politik & Wirtschaft

BVDW zur EU-Datenschutzreform: Überregulierung statt Rechtssicherheit

Düsseldorf – Am 14. April verabschiedete das EU-Parlament die Datenschutz-Grundverordnung. Für die Digitalwirtschaft und für europäische Nutzer ist dieser Beschluss perspektivisch ein Rückschritt. Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. stellt fest: Die Verordnung lässt ein Verständnis der heutigen Informationsgesellschaft ebenso vermissen wie notwendige Differenzierungen:

weiterlesen »

Interhyp-Auswertung: Immobilienkäufer setzen bei der Finanzierung auf Sicherheit

München - Immobilienkäufer und Häuslebauer finanzieren im aktuellen Zinstief sicherheitsorientiert: Sie bringen mehr Eigenkapital ein und wählen eine höhere Tilgung als vor einigen Jahren. Das zeigt eine Auswertung von Interhyp, Deutschlands größtem Vermittler privater Baufinanzierungen, auf der Basis von bundesweit mehr als 180.000 Darlehensabschlüssen für Bau- und Kaufvorhaben:

weiterlesen »

Durchschnittliche Zinsen beim Tagesgeld sinken im April 2016 auf 0,36 %

Die Europäische Zentralbank (EZB) sorgt dafür, dass die Talfahrt der Tagesgeldzinsen weiter anhält. Zum Stichtag 1. April 2016 lag die durchschnittliche Verzinsung bei 0,36 %, das bedeutet einen Rückgang von 2,70 % im Vergleich zum Vormonat. In diesem Zusammenhang sanken auch die Durchschnittszinsen der Top-5-Anbieter im April auf 1,19 % (März 2016: 1,22 %).

weiterlesen »

Baugeld im April weiterhin günstig

München - Die Zinsen für Immobilienkredite bewegen sich seit der historischen Leitzinssenkung am 10. März nahezu unverändert seitwärts. Damit finden Immobilienkäufer anhaltend günstige Finanzierungsbedingungen vor. „Die Kombination aus weltweit verhaltenen Konjunkturdaten und lockerer Geldpolitik hat die Renditen für zehnjährige Bundesanleihen bröckeln lassen.

weiterlesen »

Arbeiten im Ausland – Mehrheit würde auswandern: Bye bye, Deutschland?

Düsseldorf — Jahr für Jahr verlassen immer mehr Deutsche ihre Heimat, um im Ausland ihr Glück zu finden. Und noch mehr träumen davon, diesen Schritt einmal zu wagen. Das zeigt eine Umfrage von Jobrapido, der weltweit führenden Jobsuchmaschine. Viele Deutsche zieht es laut der Umfrageergebnisse in andere Gefilde – einige davon nicht zum ersten Mal.

weiterlesen »

Niedrige Ankunftszahlen nutzen, Kosten sparen und Notunterkünfte zügig stilllegen!

"Immer mehr Notunterkünfte in Bayern stehen leer und verursachen unnötige Kosten. Es gilt nun, diese zügig zurückzubauen und stillzulegen", mahnt der bayerische Landesverband von ALFA, der Allianz für Fortschritt und Aufbruch. "Natürlich müssen die Verträge eingehalten oder im Einvernehmen verkürzt werden", räumt Stephan Schmidt, ALFA-Vize in Bayern:

weiterlesen »
[borlabs-cookie id="matomo" type="cookie"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="facebook" type="cookie"] [/borlabs-cookie] JavaScript 1 2 3 4