Freitag , 5. August 2022
Newsticker

Aktuell

Dr. Christian Badde übernimmt Vorsitz der LBS-Gruppe

Berlin. Dr. Christian Badde (63), Vorstandsvorsitzender der LBS Westdeutsche Landesbausparkasse, ist heute in Bad Zwischenahn zum neuen Vorsitzenden der LBS-Bausparkassenkonferenz gewählt worden. Er tritt an die Stelle von Heinz Panter (59), der das oberste Gremium der Landesbausparkassen seit Juli 2005 geleitet hat und zum 31. August 2010 aus seinem Amt als Vorstandsvorsitzender der LBS Baden-Württemberg ausscheidet.

weiterlesen »

Versandhandelsverband bvh zieht unter neuer Führung nach Berlin

Thomas Lipke, Geschäftsführender Gesellschafter des Hamburger Outdoor-Versenders Globetrotter, ist von der Mitgliederversammlung des Bundesverbands des Deutschen Versandhandels (bvh) in Weiden (Oberpfalz) einstimmig zum neuen bvh-Präsidenten gewählt worden. Lipke folgt auf den bisherigen bvh-Präsidenten Rolf Schäfer, der die Branche der Versand- und Online-Händler in den Jahren 2002 bis 2010 ehrenamtlich vertreten hat und nun aus dem Vorstand ausgeschieden ist. Zu Vizepräsidenten und Angehörigen des bvh-Präsidiums wurden Dr. Werner Conrad, Geschäftsführender Gesellschafter Conrad Holding GmbH, Hirschau, Dr. Rainer Hillebrand, Vorstandssprecher der Otto Group, Hamburg, sowie Dieter Junghans, Geschäftsführender Gesellschafter Pro-Idee GmbH & Co. KG, Aachen, gewählt.

weiterlesen »

Justizministerium Baden-Württemberg entscheidet sich für LexisNexis

Münster. Das Justizministerium des Landes Baden-Württemberg stellt ab sofort auch die Inhalte der juristischen Online-Datenbank LexisNexis® Recht allen Angehörigen der Gerichte, der Staatsanwaltschaften und der staatlichen Notariate zur Verfügung. Das Angebot enthält unter anderem eine der größten Sammlungen von Entscheidungen deutscher Gerichte im Volltext sowie umfassende Sammlungen der Gesetze des Bundes und der Länder. Hinzu kommen eine große Auswahl an Kommentaren, Handbüchern, Fachzeitschriften und Arbeitshilfen für die tägliche juristische Arbeit in allen Rechtsgebieten. Nach den Ländern Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz ist Baden-Württemberg nun schon das dritte Bundesland, welches LexisNexis® Recht als Justiz-Informationssystem benutzt.

weiterlesen »

Hermes führt das Umweltlogo „WE DO!“ ein

Hamburg. In puncto Klima- und Umweltschutz steht die Logistikbranche besonders in der Pflicht. Die Hermes Logistik Gruppe Deutschland (HLGD) stellt sich dieser Verantwortung seit Jahren - lange bevor "Grüne Logistik" zum Marketing-Trendthema wurde. So konnte Hermes die CO2-Emissionen pro Sendung bereits um fast 40 Prozent verringern und betreibt seit über zehn Jahren ein zertifiziertes Umweltmanagement nach der global anerkannten Umweltnorm ISO 14001. Mit der Einführung der Wort-Bild-Marke "WE DO!" macht das Unternehmen sein ökologisches Engagement jetzt für Auftraggeber und Endkunden deutlich sichtbar.

weiterlesen »

HighTex auf der Überholspur

Berlin. Neue textilbasierte Materialien jenseits bloßer Innenraumverkleidungen, Gurte und Sitzbezüge begeistern als universelle Werkstoffe die Konstrukteure von Fahrzeugen, Flugzeugen und Maschinen gleichermaßen. Hightech-Textilien sind stabil und vor allem leicht – besondere Eleganz oder andere Eigenschaften nach Kundenwunsch. Nicht nur das Forschungskuratorium Textil e.V. (www.textilforschung.de) und die angeschlossenen 15 deutschen Textilforschungsinstitute wissen, dass textilbasierten Werkstoffen viel Zukunft gehört – quer durch fast alle Branchen.

weiterlesen »
[borlabs-cookie id="matomo" type="cookie"] [/borlabs-cookie] [borlabs-cookie id="facebook" type="cookie"] [/borlabs-cookie] JavaScript 1 2 3 4