Sonntag , 16. Juni 2019
Newsticker

Home / Aktuell / Kofler & Kompanie ist nun auch exklusiver Catering-Partner in der BMW Group Classic

Kofler & Kompanie ist nun auch exklusiver Catering-Partner in der BMW Group Classic

Berlin/München – „Kofler & Kompanie steht für Innovation und Erfahrung, für Leidenschaft und Qualität, für Kreativität und Kompetenz. Wir freuen uns sehr über das Engagement in der BMW Group Classic und sind davon überzeugt, dass wir als Premium-Caterer die hohen Anforderungen in der Location erfüllen werden“, betont Oliver Wendel, Geschäftsführer von Kofler & Kompanie. „Mit Stolz erfüllt uns die Tatsache, dass wir nun Teil eines besonders geschichtsträchtigen Standorts sind, nämlich Teil des 1918 errichteten ersten BMW Werks.

Das bedeutet auch für uns eine große Verantwortung“, so Wendel weiter.

Der Auftrag umfasst Catering-Leistungen in der Eventhalle und in drei Workshop-Räumen sowie die Leitung des Cafés Mo 66 und des daran anschließenden Shops. Die Eventhalle bietet Raum für Veranstaltungen von max. 400 Personen. Event- und Cateringwünsche können individuell gestaltet werden.

Quelle: BMW Group Event Forum
Quelle: BMW Group Event Forum

Für die Versorgung in den Workshop-Räumen hat Kofler & Kompanie vier Food-Konzepte entwickelt: den BMW Roll In-Lunch, der die Versorgung der Gäste über einen speziell entwickelten Servicewagen gewährleistet, die eigens für BMW kreierte Bento Lunch-Box, sowie süße und herzhafte Snacks, die auf den Sideboards eingestellt werden, und das klassische Buffet als Konferenz-Service. Die Varianten sind jeweils als Halbtages-oder als Ganztagesvariante buchbar.

Das Café Mo 66 verfügt über eine Kapazität von jeweils rund 20 Sitzplätzen im Innen- und Außenbereich. In Ergänzung zum regulären Betrieb des Cafés kann zu ausgewählten Zeiten ein veranstaltungsbezogener Bar-/ Lounge-Betrieb organisiert werden. Im an das Café anschließenden Shop werden Merchandising-Artikel der BMW Group verkauft.

Speisenangebot im Mo 66: regional inspirierte Küche modern interpretiert

Der Schwerpunkt des Mo 66 liegt auf innovativer kalter Küche. Das kulinarische Angebot umfasst Klassiker wie etwa ein kerniges Pausenbrot mit Paradeisern, Ziegenmilch und geröstetem Fenchel oder mit körnigem Hüttenkäse, Zitrone und Petersilie. Darüber hinaus werden regionale und saisonale Salate im Einmachglas angeboten, serviert mit einer Scheibe Sauerteigbrot: beispielsweise mit Tegernseer Forelle, Radieserl, Bohnen und Kren oder Kalbspflanzerl mit Pellkartoffel, Gurke und Schnittlauch.

Ergänzt wird die Speisekarte mit einem warmen Gericht aus der Sous Vide-Küche: Zum Beispiel: Rinderbacke mit Sellerie und Rosenkohl oder Linsen mit Spinat und Paprikasugo. Für den süßen Abschluss steht dem Gast unter anderem eine Bayrisch Creme mit Erdbeere und Rhabarber oder – ganz klassisch – Guglhupf mit Kirsche und Schmand zur Auswahl.

Quelle: BMW Group Event Forum

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen