Samstag , 23. März 2019
Newsticker

Home / Aktuell / Neu im Natur-Aktien-Index (NAI)

Neu im Natur-Aktien-Index (NAI)

Hamburg (ots) – Der spanische Mischkonzern Acciona mit starkem Engagement für erneuerbare Energien und das Forstunternehmen Potlatch aus den USA werden neu in den ethisch-ökologischen Natur-Aktien-Index (NAI) aufgenommen. Sie ersetzen ab 1. Januar 2013 die Unternehmen Hankore (China) und Aegion (USA).

Mit der Aufnahme von Acciona und Potlatch in den NAI setzt der NAI-Ausschuss, der für die Zusammensetzung des Index verantwortlich ist, ein Zeichen für Effizienz, erneuerbare Energien und nachwachsende Rohstoffe, die vorbildlich bewirtschaftet werden.

Acciona ist mit einem Jahresumsatz von 6,6 Milliarden Euro (2011) und über 30.000 Mitarbeitern einer der größten Produzenten erneuerbarer Energien mit Produktionsstandorten in 14 Ländern. Drei Prozent der weltweit installierten Windkraft stammen von Acciona. Als führender Anbieter von Ladestationen für Elektrofahrzeuge unterstützt Acciona Wege, um Öl und Gas im Autobereich zu ersetzen. Darüber hinaus hat das Unternehmen daran mitgearbeitet, während der letzten 30 Jahre für 50 Millionen Menschen Wasser zu reinigen, wiederzuverwerten und als Trinkwasser bereit zu stellen. Den Schutz der Umwelt versteht Acciona ausdrücklich als Unternehmensziel.

Potlatch zeichnet sich durch eine besonders nachhaltige Waldbewirtschaftung aus. In den US-amerikanischen Bundesstaaten Arkansas, Idaho und Minnesota besitzt das Unternehmen Waldflächen in der Größe von 600.000 Hektar, die nach dem strengen Standard des Forest Stewardship Council (FSC) bewirtschaftet werden. Der bereits 1993 von der Naturschutzstiftung WWF initiierte FSC will nicht nur den Schutz der Wälder und der in ihnen lebenden Arten sicherstellen, sondern garantiert auch, dass soziale Standards für die Waldarbeiter eingehalten und die Rechte von Waldbewohnern gewahrt werden.

Aegion und Hankore scheiden aus dem Index aus, weil sie nach Änderungen der Kapital- bzw. Eigentümerstruktur nicht mehr für den NAI geeignet sind.

Der Natur-Aktien-Index (NAI) ist ein renommierter Maßstab für ökologische Geldanlagen. Er wurde 1997 ins Leben gerufen, um zu zeigen, dass ökologisch wirtschaftende Unternehmen auch an der Börse einen Vorteil gegenüber konventionellen Firmen haben. Er hat sich außerordentlich erfolgreich entwickelt und ist seit der Gründung um rund 400 Prozent gestiegen.

Die 30 internationalen Werte im NAI (www.nai-index.de) sind nach Branchen und Ländern gestreut. Sie werden vom unabhängigen NAI-Ausschuss überprüft, in dem Experten vom Wuppertal Institut, Germanwatch, Katalyse-Institut und Natur vertreten sind. Das Südwind Institut für Ökonomie und Ökumene e.V. liefert das Unternehmensresearch.

Indexprovider ist der Finanzdienstleister SECURVITA in Hamburg (www.securvita.de). Der Kurs des NAI wird von Structured Solutions berechnet und von Reuters und Bloomberg veröffentlicht (ISIN DE000A1A4ZT2).

Orginal-Meldung: http://www.presseportal.de/pm/53128/2381274/neu-im-natur-aktien-index-nai-acciona-und-potlatch/api

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer DATENSCHUTZERKLÄRUNG.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen